Paganini

Komponiert von:

Franz Lehár

Beschreibung:

Personen:

Maria Anna Elisa, Fürstin von Lucca und Piombino
Fürst Felice Bacchiocchi, ihr Gemahl
Nicolo Paganini
Bartucci, sein Impresario
Graf Hédouville, General in Napoleons Diensten
Marchese Giacomo Pimpinelli, Kammervorsteher der Fürstin
Gräfin De Laplace, Hofdame
Bella Giretti, Primadonna an der fürstlichen Oper in Lucca
Marco,
Philippo,
Emanuele,
Julia, Einwohner von Capannari
Der Wirt
Anitta, eine Tänzerin
Foletto,
Tofolo,
Der bucklige Beppo, Schmuggler
Corallina, eine Herbergswirtin

Herren und Damen des Hofes, Tänzerinnen des Hoftheaters, Soldaten, Diener, Landvolk, Schmuggler, Dirnen.

Der 1. Akt spielt in der Gegend des Dorfes Capannari,
der 2. Akt sechs Monate später im fürstlichen Schlosse zu Lucca,
der 3. Akt in der Schmugglerschenke.

Zeit: Zu Anfang des 19. Jahrhunderts im Fürstentum Lucca

Kein Bild
Ich liebe es, Theater zu spielen. Es ist so viel realistischer als das Leben.
© Oscar Wilde (1854 - 1900)

Alle Informationen auf operettenwelt.de erfolgen ohne Gewähr auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität.
In keinem Fall wird für Schäden eine Haftung übernommen, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Informationen ergeben!